Kunden Login

Passwort vergessen?

Liefer- und Rücknahmekonditionen

ISammlung / Abwicklung / Logistik / Frachtkosten

1. Sammlung und Abwicklung

Bitte sammeln Sie die leeren Tinten- und Tonerkartuschen in der Verpackung des neu eingesetzten Druckmoduls. Sammeln Sie bitte auch funktionstüchtige Mobiltelefone in der Verpackung oder in adäquater Verpackung (Luftpolsterfolie etc.) um Beschädigungen während des Transportes zu vermeiden. Ist der Sammelbehälter (Karton, collectureBox, Palettenkarton, Gitterboxpalette, Collico, collectureSafe-Box) komplett gefüllt, avisieren Sie die Abholung bitte telefonisch, per Fax, per Email oder einfach auf www.collecture.de nach Ihrer Anmeldung im Kundenbereich. Sie erhalten dann, in der Regel noch am gleichen Werktag, eine Abholbestätigung (=Lieferschein) mit Angabe des geplanten Abholdatums per Fax oder Email. Bitte bringen Sie diese (z.B. in einer Lieferscheintasche, mit Klebestreifen) an jedem Packstück sicher an, denn für Kartons / collecture Boxen / Palettenkartons / Gitterboxpaletten / Europaletten / Einwegpaletten, Collico und collecture SAFE Boxen, welche nicht gekennzeichnet sind, können wir keine Vergütung gewährleisten. Bei größeren Leergutmengen oder bei Anbietern, die professionellen Leerguthandel betreiben, behalten wir uns vor, die Annahme abzulehnen oder unserem Bedarf entsprechend zu begrenzen. Sammelbehälter bestellen Sie bitte mittels unseres Formulars „Lieferanmeldung“ oder einfach online, nach Anmeldung im Kundenbereich auf www.collecture.de unter Angabe Ihrer Kundennummer. Das Formular „Lieferanmeldung“ sendet Ihnen unser Customer Service (Tel. +49 7822-8985-250) gerne zu. Dieses Formular dient Ihnen darüber hinaus auch für die Beauftragung einer Abholung.

2. Frachtkosten

Damit wir die Abholung für Sie kostenfrei veranlassen können, achten Sie bitte darauf, dass die Leerpatronen und –kartuschen in der Verpackung gesammelt und die Sammelbehälter stets maximal gefüllt werden. Bei Abholung von nicht maximal gefüllten Sammelbehältern behalten wir uns vor, die entstandenen Frachtkosten zu berechnen. Achten Sie bitte daher und auch aus ökologischen Gründen immer auf eine optimale Füllung der Sammelbehälter. Eine Sammlung ohne Verpackung kann zur Folge haben, dass das Gewicht des Paketes das von unserem Paketdienstleister vorgegebene Maximalgewicht von 31,5 kg (gilt nur für Paketlieferungen / collecture Boxen, collecture SAFE Boxen) übersteigt. Durch Einsatz unserer collecture (SAFE) Boxen verhindern Sie, dass ein Paket als "sperriges Frachtgut" deklariert wird und somit die Berechnung von zusätzlichen Frachtkosten. Bei Einsatz von Paketen, die das Gurtmaß von 3 Metern (=Länge + 2x Breite + 2x Tiefe) und/oder das Maximalgewicht von 31,5 kg überschreiten (gilt auch für collecture Boxen, collecture SAFE Boxen), müssen wir die Mehrkosten in Höhe von derzeit 25,00 € netto pro Paket / collecture Box / collecture SAFE Box mit Ihrer Leergutvergütung verrechnen bzw. in Rechnung stellen. Bei der Abholung von Palettenkartons / Gitterboxpaletten / Europaletten / Einwegpaletten / Collicos gibt es keine Gewichtsbeschränkung. Bitte beachten Sie, dass das Leergut spätestens zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung abholbereit sein muss. Kosten, die uns durch eine vergebliche Anfahrt (gilt auch für „Doppelaufträge“) unseres Spediteurs bzw. Paketdienstleisters entstehen, werden in Rechnung gestellt bzw. mit Vergütungen verrechnet. Kleinste Abholeinheit ist eine max. gefüllte collecture Box bzw. ein Karton vergleichbarer Größe mit mindestens 15 Leermodulen.

3. Sammelbehälter

a. Für Ihre Sammlung stellen wir Ihnen unsere collecture Boxen und / oder collecture BigBoxen (Palettenkartons, Lieferung ohne Palette) gerne kostenfrei zur Verfügung. Die Sammelbehälter bleiben Eigentum der Clover Environmental Solutions GmbH. Sofern wir nicht mind. 90% der Ihnen zur Verfügung gestellten Sammelbehälter zurück erhalten, so behalten wir uns das Recht vor, die Differenzmenge mit 4,90 € netto pro collectureBox bzw. 8,90 € netto pro Palettenkarton in Rechnung zu stellen. Gitterboxpaletten werden Ihnen von unseren Logistikpartnern kostenfrei für die Sammlung zur Verfügung gestellt und im Rahmen unserer Zusammenarbeit bei Abholungen getauscht. Die Gitterboxpaletten bleiben Eigentum des jeweiligen Logistikpartners bzw. gehen nach Belastung auf unser Kundenkonto in unser Eigentum über. Auf Verlangen des Spediteurs bzw. auf Verlangen der Clover Environmental Solutions GmbH müssen Sie die Anzahl der zur Verfügung gestellten Gitterboxpaletten jederzeit vollzählig und mit entsprechender Güte und Qualität (= tauschfähige DB-Gitterboxpaletten) herausgeben. Bitte dokumentieren Sie daher den Erhalt und die Herausgabe der Behältnisse. Sollten Sie eine oder mehrere der zur Verfügung gestellten Gitterboxpaletten verlieren bzw. nicht mehr auffinden können, so informieren Sie uns unverzüglich über den Verlust. Sollten der Clover Environmental Solutions GmbH durch Ihren Verlust von Gitterboxpaletten Kosten entstehen, so müssen wir diese an Sie weiterberechnen.

b. Die für die Sammlung kostenfrei zur Verfügung gestellten Collico-Behälter bleiben Eigentum der Collico GmbH. Dokumentieren Sie den Erhalt und die Herausgabe dieser Behälter und vermerken Sie dabei auch die eingestanzte Collico-Nummer des Behälters. Sollten Sie ein oder mehrere Collico-Behälter verlieren, so informieren Sie uns umgehend über den Verlust. Sollten der Clover Environmental Solutions GmbH durch Ihren Verlust von Collico-Behältern Kosten entstehen, so müssen wir diese an Sie weiterberechnen. Im Falle einer Aufforderung durch die Clover Environmental Solutions GmbH oder die Collico GmbH muss die überlassene und gelieferte Anzahl an Collico-Behältern unverzüglich herausgegeben bzw. zur Abholung bereitgestellt werden.

c. collecture SAFE Boxen liefern wir Ihnen inkl. Sicherheitsschloss, Plombe sowie Luftpolstertaschen. Sofern die Rückholung der gefüllten SAFE Box/en innerhalb von 4 Wochen nach Versand der Box/en durchgeführt werden kann, entstehen Ihnen keine Kosten für die Logistik. Ab dem 2. Monat berechnen wir pro angefangenen Monat und pro collectureSafe-Box Größe S und / oder L eine Boxenmiete in Höhe von 7,50 € netto. Pro collecture SAFE Box XL berechnen wir ab dem 2. Monat und pro angefangenen Monat eine Boxenmiete in Höhe von 11,90 € netto. Alle collecture SAFE Boxen bleiben im Eigentum der Clover Environmental Solutions GmbH. Bei Verlust, Beschädigung oder Untergang der SAFE Box/en informieren Sie uns bitte unverzüglich. Dokumentieren Sie den Erhalt sowie die Herausgabe der collecture SAFE Boxen sorgfältig. Bei Verlust, Beschädigung oder Untergang der Box berechnen wir Ihnen 150,00 € netto pro SAFE Box Größe S, 180,00 € netto pro SAFE Box Größe L sowie gem. Rechnungsstellung unseres Logistikpartners Collico GmbH für die SAFE Box Größe XL zzgl. 20% Bearbeitungsgebühr. Rechnungen für die Boxenmiete sind sofort und ohne Abzug fällig.

II Vergütung / Kostenfreie Verwertung / Gebührenpflichtige Verwertung

1. Qualität, Vergütung, Verwertungsgebühren

a. Wir vergüten folgendes Leergut bzw. folgende Mobiltelefone und Materialien:
Originale und funktionstüchtige Tinten- und Tonerdruckmodule gem. unserer aktuellen Vergütungsliste. Funktionstüchtige Mobiltelefone werden nur dann gem. unserer aktuellen Rückkaufliste für Mobiltelefone vergütet, sofern die Abwicklung über unseren Service collecture SAFE erfolgt. Alle Arten von Kabel, Platinen (Grafikkarten, Netzwerkkarten etc.), Mobiltelefone und Festplatten. Mobiltelefone, welche über unsere Standard Sammelbehälter (Kundenkartonage, collectureBox, collecture Palettenkarton, Europalette, Einwegpalette, Gitterboxpalette, Collico etc.) entsorgt werden, werden pauschal mit 0,25 € netto pro Stück vergütet. Download der Rückkauflisten auf www.collecture.de ist nach Ihrer Anmeldung im Kundenbereich möglich.

b. Wir verwerten kostenfrei folgendes Leergut bzw. Material:
Alle auf unserer Vergütungsliste aufgeführten Module die mit dem Vermerk „Annahme“ gekennzeichnet sind sowie alle funktionstüchtigen Tintenpatronen (auch die, die nicht auf der Vergütungsliste aufgeführt sind). CDs, DVDs, USB-Sticks, Speicherkarten, Netzteile, „unberaubte“ PCs und Laptops werden ebenfalls kostenfrei für Sie verwertet bzw. vernichtet.

c. Wir verwerten gegen Gebühr folgende Abfälle bzw. Elektroschrott:

  • Defekte und stark verschmutzte Druckmodule (sammeln Sie daher bitte in der Verpackung)
  • Sonstiges Druckverbrauchsmaterial wie Resttonerbehälter, Tonerflaschen, Farbbänder, Transferkits etc. (siehe auch Verwertungsgebührenübersicht unter www.collecture.de nach Ihrer Anmelddung im Kundenbereich)
  • Nicht recycelbare Tonerkartuschen (Originale Monochrom- und Colorkartuschen, welche nicht auf unserer Vergütungsliste aufgeführt sind), volle und unversiegelte Kartuschen sowie bereits recycelte Druckmodule.
  • Sonstige und artfremde Abfälle wie z.B. sonstige Büroabfälle, Produktionsabfälle etc.
  • Batterien, Akkus, PC-Zubehör, Drucker, Faxgeräte, Kopierer, Flachbildschirme, sonstige Elektroaltgeräte und Materialien, mit Ausnahme der Geräte bzw. Materialien, die unter Punkt a. und b. aufgeführt sind.

Bitte entsorgen Sie keine besonders gefährlichen Abfälle wie z.B. Röhrenbildschirme, USVs (Bleihaltige Notstrombatterien), Klinikabfälle, infektiöse Abfälle, Energiesparlampen etc. über unsere Sammelbehälter. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass die Sortierung Ihrer Abfälle von unseren Mitarbeitern von Hand durchgeführt wird.

2. Vergütungspreise

Die Vergütung für von uns angenommene leere, originale und funktionstüchtige Druckmodule, andere Abfälle bzw. Materialien und / oder Mobiltelefone, entnehmen Sie bitte unseren jeweils aktuellen Rückkauflisten und der aktuellen Gebühren- / Vergütungsübersicht für Abfälle (Download unter www.collecture.com nach Ihrer Anmeldung im Kundenbereich). Unsere gültigen Vergütungslisten und weitere Informationen zu unserem Rücknahmesystem erhalten Sie selbstverständlich auch bei unserem Customer Service unter Tel. +49 7822-8985-250, Fax +49 7822-8985-157 oder per Email an info@collecture.com. Die angegebenen Vergütungspreise verstehen sich in Euro und zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, sofern Sie zum Ausweis dieser berechtigt sind. Unsere Vergütungslisten werden in der Regel monatlich gemäß den aktuellen Marktentwicklungen modifiziert. Bitte vergewissern Sie sich daher immer, dass Ihnen die aktuelle Vergütungsliste vorliegt und fordern Sie diese gegebenenfalls bei unserem Customer Service an oder nutzen Sie den Download im Kundenbereich auf unserer Internetpräsenz. Für die Vergütung gilt die zum Zeitpunkt des Wareneingangs gültige Rückkaufliste (Vergütungsliste) bzw. Gebühren-/Vergütungsübersicht für Abfälle.

III Datenlöschung / Datenvernichtung / Gebühren

1. collecture SAFE

Eine sichere Datenlöschung / -vernichtung für Mobiltelefone, Festplatten, Datenbänder und weitere Speichermedien bieten wir Ihnen mit unserem Service collecture SAFE an. Voraussetzung hierfür ist die Nutzung unserer sicheren collecture SAFE Sammelbehälter, welcher Ihnen mit Schloss, Plombe und Luftpolstertaschen geliefert werden. Nur bei Nutzung unserer collecture SAFE Boxen gewährleisten wir Ihnen eine sichere Logistik sowie die zuverlässige und sichere Datenlöschung / -vernichtung. Bitte beachten Sie, dass die Clover Environmental Solutions GmbH nur dann für Datenverlust bzw. –missbrauch haftet, sofern Sie unsere Boxen vor dem Versand bzw. vor der Abholung ordnungsgemäß verschlossen und verplombt haben. Dokumentieren Sie bitte in diesem Zusammenhang immer die eindeutige, eingestanzte Boxennummer sowie die Nummer der verwendeten Plombe. Nutzen Sie bitte auch die unseren collecture SAFE Boxen beigefügte Inventarliste und notieren Sie darauf alle gesammelten Mobiltelefone anhand der eindeutigen IMEI-Nummer, die Anzahl und Hersteller der gesammelten Festplatten bzw. die Anzahl und Art sonstiger Geräte / Speichermedien. Teilen Sie Unbefugten sowie Dritten nie die Zahlenkombination des Sicherheitsschlosses mit. Lassen Sie sich die Übernahme und die Unversehrtheit der Plombe durch unseren Logistikpartner schriftlich quittieren (z.B. auf unserer Auftragsbestätigung).

2. Standard-Entsorgungsboxen

Bitte beachten Sie, dass bei einer Entsorgung von Geräten mit Datenspeicher, Festplatten, Speichermedien etc. über die Standard-Sammelbehälter (Kundenkartonage, collecture Box, collecture BigBox, Europalette, Einwegpalette, Gitterboxpalette, Collico etc.) die Clover Environmental Solutions GmbH keine Haftung für Datenverlust bzw. –missbrauch übernimmt. Sofern Sie diese Materialien / Abfälle dennoch über unsere Standardboxen entsorgen möchten, löschen Sie bitte Ihre Daten vor der Sammlung selbst sicher und zuverlässig. Eine Datenlöschung durch die Clover Environmental Solutions GmbH erfolgt nicht.

3. Gebühren für die sichere Datenlöschung / Datenvernichtung / Mindestauftragswerte

Für die sichere Datenlöschung von Festplatten und Mobiltelefonen (in Verbindung mit einer Abwicklung über collectureSafe) mit einer vom BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) empfohlenen Software, berechnen wir pro Mobiltelefon bzw. Festplatte eine Gebühr von 5,90 € netto. Für die sichere Datenvernichtung (physische Vernichtung) nach DIN 66399 berechnen wir 2,95 € netto (Sicherheitsstufe 4 = besonders sensible Daten) bzw. 4,95 Euro netto (Sicherheitsstufe 5 = Geheim zu haltende Daten) pro mobilem Endgerät bzw. (externer) Festplatte. Sonstige Speichermedien (USB-Sticks, CDs, DVDs, SIM-Karten, SD-Karten etc.) werden kostenfrei und sicher für Sie mit vernichtet. Die Datenlöschung erfolgt in unserem alarmgesicherten, videoüberwachten sowie zutrittskontrollierten Datenlöschzentrum im Werk Ettenheim/Baden. Die Datenvernichtung erfolgt bei einem zertifizierten Entsorgungspartner (Entsorgungsfachbetrieb). Der Mindestauftragswert beträgt für die collecture SAFE Box Größe S / L 75,-- € netto pro Box (bei gleichzeitiger Abholung von 2 und mehr SAFE Boxen der Größe S / L beträgt der Mindestauftragswert 65,-- € netto pro Box). Der Mindestauftragswert pro collecture SAFE Box XL beträgt 179,-- € netto pro Box.

IV Entsorgungsgebühren

1. Nicht recyclebare, bereits recycelte Kartuschen / Defekte Druckmodule / Stark verschmutzte Module / Sonstiges Druckverbrauchsmaterial

Bitte beachten Sie, dass wir für die Entsorgung von originalen Monochrom- und Colorkartuschen die nicht auf unserer Vergütungsliste gelistet sind sowie für alle bereits recycelten Tonerkartuschen eine Entsorgungsgebühr von 1,20 € netto pro kg berechnen müssen. Alle funktionstüchtigen Tintenpatronen werden für Sie kostenfrei entsorgt. Alle defekten Patronen und / oder Kartuschen werden ebenso wie alle stark verschmutzten Druckmodule mit 2,00 € netto pro kg entsorgt. Sammeln Sie Ihre Druckmodule in der Verpackung und mindern Sie so den Anteil defekter und / oder verschmutzter Module. Sonstiges Druckverbrauchsmaterial wie z.B. Tonerflaschen aus Kopiergeräten, Transferkits, Reinigungskits, Farbbänder, Resttonerbehälter, Waxsticks, befüllte Patronen / Kartuschen etc. wird ebenfalls gegen eine Entsorgungsgebühr von 2,00 € netto pro kg gesetzeskonform verwertet. Die Gebühren- sowie Vergütungsübersicht für Abfälle steht Ihnen auf www.collecture.de nach Anmeldung im Kundenbereich jederzeit zum Download zur Verfügung.

2. Artfremde Abfälle

Als Entsorgungsfachbetrieb sind wir nicht automatisch für alle Abfallarten zertifiziert. Bitte vermeiden Sie daher bei Ihrer Sammlung die Entsorgung von Fremdabfällen und nutzen Sie hierfür die entsprechenden, zertifizierten und spezialisierten Entsorgungsfachbetriebe und / oder entsprechenden Sammelsysteme. Für alle Fremdabfälle, die fälschlicherweise über unsere Sammelbehälter entsorgt werden (wie z.B. Büroabfälle, Produktionsabfälle etc.) erfolgt die Entsorgung gegen Berechnung einer Gebühr in Höhe von 2,90 € netto pro kg.

3. Elektroschrott / Elektrokleingeräte / Altgeräte

Für die Verwertung von Elektroaltgeräten / Elektrokleingeräten, mit Ausnahme der unter Punkt II, Ziffern a + b genannten Geräte und Materialien, berechnen wir eine Gebühr gem. der jeweils aktuellen Gebühren- und Vergütungsübersicht für Abfälle (Download auf www.collecture.de nach Anmeldung im Kundenbereich). Entsorgt werden können alle im Büro verwendeten Elektro- / Elektronikgeräte sowie auch PC-Zubehör: z.B. DECT-Telefone, Digitalkameras, Notebooks, PCs, Taschenrechner, digitale Diktiergeräte, Navigationsgeräte etc.. Batterien und Akkus werden gegen Berechnung einer Entsorgungspauschale von pauschal 1 € pro Box / Karton entsorgt, sofern diese nicht Hauptbestandteil Ihrer Sammlung / Lieferung sind. Bei sehr großen Mengen Batterien und Akkus (Gewichtsanteil >= 25% am Gesamtgewicht der Lieferung) behalten wir uns eine Nachberechnung in Höhe von 1,49 € netto pro kg vor. Verpacken Sie Ihre Akkus bitte einzeln in einer Folienverpackung / Plastiktasche o.ä.. Bitte sammeln Sie zudem Batterien und Akkus zunächst in einem separaten Behältnis / Karton um Verschmutzung und Gefährdung durch auslaufende Batteriesäure etc. zu vermeiden. Entsorgen Sie diesen Behälter dann geschlossen über unsere Sammelboxen. Größere Hardware wie z.B. Drucker, Monitore aller Art, Kopiergeräte, Desktop-PCs, Faxgeräte etc. bitte ausschließlich über unsere großen Sammelbehälter wie z.B. collecture BigBox entsorgen. Sollten Sie eine größere Menge an funktionstüchtiger Hardware (Drucker, PCs, Notebooks etc.) zur Weitervermarktung haben, so senden Sie uns einfach Ihre Aufstellung. Gerne bieten wir Ihnen dann individuell für Datenlöschung und / oder Vermarktung an.

V Entsorgungsnachweise / Wertstoffbilanz / Datenlöschreporte

Wir bieten Ihnen ein transparentes Rücknahmesystem für leere Tintenpatronen, Tonerkartuschen, Mobiltelefone und Elektroalt- / Elektrokleingeräte. Sofern Sie von unserer detaillierten Wertstoffbilanz profitieren möchten, so fordern Sie diese einfach per Email (info@collecture.com) bei unserem Customer Service an. Die Wertstoffbilanz kann Ihnen regelmäßig pro Quartal, halbjährlich oder aber auch jährlich zur Verfügung gestellt werden. Dieser Report ist für Sie kostenfrei. Bei einer Entsorgung von Mobiltelefonen, Festplatten und Speichermedien über collecture SAFE erstellen wir Ihnen außerdem automatisiert ein Löschprotokoll bzw. einen Nachweis über die erfolgreiche Vernichtung Ihrer Daten. Weitere, individuelle Auswertungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen gerne auf Anfrage.

VI Zahlungsabwicklung / Rechnungsstellung

1. Verrechnung von Entsorgungsgebühren

Anfallende Entsorgungs- / Datenlösch- / Datenvernichtungsgebühren für die unter Absatz III+IV genannten Materialien / Abfälle und / oder Frachtkostenbelastungen (Absatz I Ziffer 2) werden zunächst mit den erzielten Vergütungen aus einer Lieferung verrechnet. Sollte die Gesamtbelastung die Gesamtvergütung übersteigen, so wird der Differenzbetrag in Rechnung gestellt.

2. Zahlungsabwicklung / Fälligkeit / Verrechnung mit offenen, fälligen Debitorenposten

Resultiert aus Ihrer Lieferung, vorbehaltlich einer qualitativen und quantitativen Eingangskontrolle sowie nach Abzug von Entsorgungs- / Datenlösch- / Datenvernichtungsgebühren und / oder Frachtkostenbelastung, ein Vergütungsbetrag, so wird dieser 30 Tage nach Buchung zur Zahlung fällig. Bitte beachten Sie, dass Zahlungen immer zum 15. eines Kalendermonats und per Überweisung erfolgen. Bitte beachten Sie außerdem, dass wir korrekte und pünktliche Zahlungen nur dann gewährleisten können, wenn Sie unser Zahlungsdatenformular vor Beginn der Zusammenarbeit komplett ausgefüllt und unterschrieben an uns per Email / Fax / Post zugesandt haben. Unser Zahlungsdatenformular steht Ihnen unter www.collecture.de nach Anmeldung im Kundenbereich zum Download zur Verfügung oder fordern Sie dieses bei unserem Customer Service unter Tel. +49 7822-8985-250 an. Steht einer offenen und / oder fälligen Vergütungszahlung eine offene und / oder fällige Belastung bzw. Rechnung gegenüber, so behalten wir uns das Recht vor, die Posten miteinander zu verrechnen. Vergütungsbeträge unter 20,00 € netto werden Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben aber nicht ausbezahlt. Sobald Ihr Vergütungssaldo 20,00 € netto übersteigt, werden wir die Zahlung zum nächstmöglichen oder aber vereinbarten Zahlungstermin veranlassen. Marktbedingte Volumenzuwächse, die eine Zwischenlagerung bei unseren Logistikdienstleistern erfordern, können den Wareneingang sowie die Sortierung Ihrer Abfälle und somit auch eine mögliche Vergütungszahlung verzögern. In diesem Zusammenhang besteht kein Anspruch auf eine vorgezogene Sortierung bzw. Zahlungsabwicklung.

3. Rechnungsstellung / Fälligkeit

Übersteigen die Belastungen aus Lieferungen auf Ihrem Kundenkonto einen Betrag von 20,00 € netto, werden wir diesen Betrag fakturieren. Unsere Rechnungen sind, mit Ausnahme der Berechnung für die monatliche Boxenmiete der collectureSafe-Boxen (siehe I, Ziffer 3), innerhalb von 30 Tagen ohne Abzug zur Zahlung fällig. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch Absatz VI, Ziffer 2 zur „Verrechnung mit offenen / fälligen Posten“. Bitte überweisen Sie den fälligen Rechnungsbetrag unter Angabe unserer Rechnungs- und Ihrer Kundennummer, damit wir Ihre Zahlung korrekt zuordnen können.

VII Reklamationsfrist

Reklamationen sind innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Vergütungsbeleges / der Belastungsanzeige schriftlich (auch per Email) anzuzeigen. Spätere Reklamationen können nicht berücksichtigt werden.

VIII Gültigkeitsbereich dieser Rücknahmekonditionen

Diese Konditionen gelten für unser Rücknahmesystem collecture und die logistische Abwicklung innerhalb Deutschlands. Bei grenzüberschreitenden Abholungen von leeren Druckmodulen gelten, insbesondere aus logistischer und abfallrechtlicher Sicht, abweichende Bedingungen. Gerne lassen wir Ihnen diese auf Anfrage zukommen.

IX Warenzeichen und Markennamen

Alle Warenzeichen, eingetragene Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum der Inhaber und werden nur zum Zweck der Beschreibung in unseren Dokumenten verwendet. Sie sind in keiner Weise mit der Clover Environmental Solutions GmbH in Verbindung zu bringen.

X Änderungen und Irrtümer, anwendbares Recht, Gerichtsstand

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Es gilt Deutsches Recht.

Der Gerichtsstand ist 77955 Ettenheim.

Clover Environmental Solutions GmbH, In den Wolfsmatten 142, 77955 Ettenheim, Germany
Ein Unternehmen der Clover Technologies Group
Tel.: +49 7822-8985-250 / Fax: +49 7822-8985-157
Email: info@collecture.com
Internet: www.collecture.de / www.clovertech.de

Collecture